Produkte

Produkte

Kühlelemente für Lokomotiven

Zum Kühlen von Lokomotiven entwickelt und produziert Janka maßgeschneiderte wärmetauschende Flächen aus Stahl, Edelstahl oder aus Mikrokanal-Aluminiumwärmetauschern. Kühlelemente und Blöcke für Lokomotiven und stationäre Motoren. Transformatorenölkühler für Lokomotiven.

MEHR INFORMATIONEN KATALOG HERUNTERLADEN

Wir produzieren Sonderkühler für Bahn- und mobile Anwendungen einschließlich der für extreme Anforderungen an Kühlung. Spezielle Systeme werden praktisch nur in Projekten entsprechend den Anforderungen des Partners und des Kunden mit Nutzung einer hohen Flexibilität unserer Mitarbeiter produziert. Es handelt sich um Kühltürme, Kühlelemente von Lokomotiven und Kühler. Alle Anlagen werden Temperatur- wie auch Aufpralltests und Anpassungen der Befestigung unterzogen.

Zug-Klimaanlagen

Unsere Zug-Klimaanlagen sind leichte geschweißte Konstruktionen, die den anspruchsvollsten technischen und Betriebsanforderungen gerecht werden. Wir bieten ein abgehängtes Kondensationsgerät, welches die Verdampferteile in Lüftungsleitungen in Eisenbahnwagen mit Kühlmittel versorgt. Die Konstruktion wird in einer hohen Qualität entsprechend den aktuellen Bahnstandards und den Anforderungen an eine extrem lange Lebensdauer durchgeführt.

Straßenbahn-Klimaanlagen

Es handelt sich um leichte, entweder aus Aluminium geschweißte Konstruktionen oder um Sandwichkonstruktionen, deren Form, die Anschlussmaße und der Anschluss an die Lüftungsstrecke immer der Definition des Kunden entsprechen. Die Klimaanlagen sind mit Elektronik ausgestattete Kühl-, Heiz- und Lüftungsgeräte, die den Wärmekomfort in der Fahrerkabine, eventuell auch im Fahrgastraum entsprechend den Bahnstandards sicherstellen. Die Geräte sind mit eingebauten Frequenzumrichtern und Steuergeräten ausgestattet, was das gesamte System zu einem wichtigen Kommunikationsknoten in der Topologie der gesamten Straßenbahn macht.